Die Frühjahrsinstandsetzung hat begonnen. (Update vom 10.04.2018)

Vielen Dank an alle, die schon direkt nach Ostern das tolle Wetter genutzt haben und mit den Arbeiten begonnen haben. Das Arbeitseinsatzwochenende ist vorbei. Die Plätze sind fertig von "Altem" befreit, das "Alte" ist entsorgt. Da das Wasser jetzt auch anliegt, können wir direkt mit dem Aufbringen des neuen Sandes beginnen. Das ist insofern toll, als dass wir damit in 2 - 3 Wochen endlich mit dem Spielen beginnen können.

Dafür gibt es aber noch Arbeiten im Umfeld.

An erster Stelle steht auch das Vereinshaus, Fensterputzen, in der Küche die Schränke auswischen, evtl. Geschirr durch den Geschirrspüler, die Gläser aus dem Clubraum nicht vergessen, Staubsaugen, Dusche und Toiletten mit den entsprechenden Grundreinigungsmitteln säubern. Es fällt einiges an.

Die Apfelbäume sind noch zu verschneiden.

Die Wiesen im Umfeld müssen noch abgeharkt werden.

Unser Geräteschuppen braucht wieder Farbe, ebenso unser Vereinshaus. Auch das Holz von der Veranda benötigt wieder eine Auffrischung. Die sollte in diesem Jahr kommen.

Wer nicht genau weiß, wo Arbeitsmittel und dergleichen sind, kurz bei Franki nachfragen.

Und dann freuen wir uns auf den Spielbeginn in diesem Jahr. Das erste Punktspiel startet am 12.Mai.

 

Update vom 10.04.2018

Knapp 4 Paletten Sand haben gestern Eick, Franki und ich auf die Plätze 1 bis 4 verteilt. Heute geht es weiter.

Auch an den Apfelbäumen wird derzeit schon gearbeitet.

Zum Seitenanfang